Mittwoch, 4. Mai 2016

(News) Angelfall von Susann Ee wird weiter übersetzt! Angelfall – Tage der Dunkelheit

Ja, die Meldung überrascht mich wirklich.

Es hieß ja vor ein paar Monaten noch, der erste Band sei gefloppt, weshalb die Serie nicht weiter ins Deutsche übersetzt werden würde. Nach dieser Nachricht war ich natürlich mega enttäuscht und hab mir die Bücher dann auf englisch gekauft – und zu meiner Schande immer noch nicht gelesen da dauernd etwas dazwischenkommt.

Jetzt habe ich in der Vorschau von Heyne allerdings den zweiten Band entdeckt und das Cover ist einfach nur wunderschön. Alleine dieser Umschlag ist ein Grund, sich die deutsche Variante anzuschaffen!

Infos:
Taschenbuch: 416 Seiten
Verlag: Heyne Verlag (9. Januar 2017)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3453317483
ISBN-13: 978-3453317482
Originaltitel: World After

Auf Amazon ist es auch schon gelistet.

Inhalt:
Kaum hat Penryn ihre kleine Schwester Paige aus dem Hauptquartier der Engel in San Francisco befreit, wird diese erneut entführt. Und so muss sich Penryn in den rauchenden Trümmern der Stadt erneut auf die Suche nach Paige machen. Dabei findet sie heraus, welch finstere Pläne die Engel wirklich verfolgen. Ihre letzte Hoffnung ist der gefallene Engel Raffe, der jedoch vor der schwierigsten Entscheidung seines Lebens steht: Soll er auf sein Herz hören und Penryn helfen, oder soll er versuchen, seine Flügel zurückzubekommen?

Der Erscheinungstermin ist für den 9. Januar 2017 angesetzt.

Freut ihr euch schon so sehr wie ich?

Kommentare:

  1. Ich freue mich total^^ Ich fand Band 1 einfach nur genial :D

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, ich auch. Obwohl ich sie ja auf Englisch lesen könnte ... steht ja in meinem Regal. Aber das Deutsche Cover ist viel schöner!

      Löschen
  2. Hey Sonja,

    ich freue mich auch. Jetzt kann ich endlich Band 1 lesen :-D

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Sandra,

      wie, du hast den noch nicht gelesen? Schäm dich *grins*

      Löschen
  3. Hallo Sonja,

    ich habe ja den ersten Teil geliebt und dann jahrelang dem zweiten entgegengefiebert, reagiere auf diese Nachricht aber eher frustriert, weil der zweite Teil nur als Taschenbuch erscheint und ich den ersten als Hardcover habe. Ja, das Cover ist cool, dennoch wäre ein einheitliches Format auch ganz schön gewesen. Vielleicht wechsel ich so einfach ins Englische, mal sehen. ^^

    Liebe Grüße
    Dana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Dana,

      na ja, ich bin froh, dass er überhaupt erscheint. Dass der Verlag da nicht in ein HC investiert, ist ja klar, wenn der erste Teil schon nicht gut lief.

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...