Mittwoch, 6. Januar 2016

(News) Noch eine Woche bis zum deutschen Start der Chroniken der Unterwelt auf Netflix

Es ist ruhig geworden, um die "Chroniken der Unterwelt", aber das könnte sich ab nächster Woche ändern. Denn wie bereits vor kurzem angekündigt: Ab dem 13. Januar 2016 strahlt Netflix die Serie "Shadowhunters" in Deutschland aus. Dies ist der zweite Anlauf, den Bestseller von Cassandra Clare auch Fernsehzuschauern schmackhaft zu machen.
Nach dem Flop des Kinofilms hat Don Carmody, der schon an der “Resident Evil“-Reihe mitgewirkt hat, sich des Projekts angenommen. Mit ins Boot geholt hat er eher unbekannte Schauspieler, was jedoch keinesfalls ein Nachteil sein muss. Mit ihnen kommt frischer Wind ins Fernsehen.

So wird die 18-jährige Clary von Katherine McNamara gespielt und Jace von Dominic Sherwood. Des Weiteren wurden Rollen an Alberto Rosende als Simon und Emeraude Toubia als Isabelle Lightwood vergeben.

Allerdings wird die 13-teilige Staffel nicht direkt komplett auf Netflix zu sehen sein. Das Streamingportal entschloss sich dazu, eine Folge pro Woche zu veröffentlichen, wodurch es sich hier nicht vom regulären Fernsehen unterscheidet. Auch dürfte es aus diesem Grund wenig lukrativ sein, für "Die Chroniken der Unterwelt / The Mortal Instruments" ein Probeabo abzuschließen, da dieses nur 30 Tage läuft. Die Ausstrahlung der Serie wird sich allerdings über einen Zeitraum von ca. drei Monaten hinweg erstrecken.

Eine Alternative wird es jedoch vorerst nicht geben, da Netflix sich die Rechte (abgesehen von den USA) der Reihe exklusiv gesichert hat. Wie nah die Verfilmung an die Jugendbuchreihe angelegt ist, bleibt abzuwarten.

Kommentare:

  1. Hallo!

    Ich habe 'die Chroniken der Unterwelt' bis auf den letzten Band gelesen und auch den Film gesehen. Ganz ehrlich? Soooo schlimm find ich den jetzt nicht. Zumindest bin ich von den Schauspielern der Serie bis jetzt wahnsinnig enttäuscht. Hodge ist auf einmal Mitte 20, bei Clary und ihrer Mum würde ich nie drauf kommen, dass die verwandt miteinander sind und Jace, so finde ich, sieht auch nicht mal ansatzweise so attraktiv aus, wie im Buch beschrieben. Ich habe auch gelesen, dass sich viele darüber beschwert haben, dass Raphael laut Buch wie 15 aussieht, der Schauspieler im Film aber einen 20jährigen verkörpert. Macht der Neue in der Serie aber auch, der sieht auch nicht viel jünger aus. - Also überzeugt bin ich nicht. Werde mir die erste Folge ansehen, wenn ich die Gelegenheit dazu bekomme und dann werde ich ja sehen, ob es für mich lohnt weiterzusehen oder halt nicht. :-)

    LG
    Isana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi,

      ich fand den Film auch gut. Aber von den Verkaufszahlen her ist er gefloppt.

      Ja, die haben wie immer einiges geändert, aber da haben Autoren leider selten Mitspracherecht. Ich habe eh Netflix, weshalb ich der Sache eine Chance gebe.

      LG
      Sonja

      Löschen
  2. Ist die Serie dann auf Englisch oder auf Deutsch?

    LG Nadine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auf Deutsch.

      LG
      Sonja

      Löschen
    2. Danke ... Bin ja dann mal echt gespannt. Hab kein Netflix, aber werde dann mal schauen ob ich mir mal das Probeabo hole.

      LG

      Löschen
    3. Ja, für die ersten vier Folgen reicht der Probemonat ja :)
      Aber für Serienfans lohnt es sich auf jeden Fall, gerade auch wegen "Jane the Virgin", "Sherlock Holmes", "Marco Polo", etc.

      LG
      Sonja

      Löschen
    4. Das interessiert mich allerdings nicht so ;) Mal sehen ob man das auch über Amazon anschauen kann - halt leihen oder kaufen.

      LG Nadine

      Löschen
    5. Ne, ich hatte ja geschrieben, dass Netflix die Exklusivrechte hat. Das darf kein anderer anbieten. Und das wird Netflix auch vorerst nicht ändern. Es sei denn, die Serie läuft schlecht.

      Löschen
  3. Ich weiß ja noch immer nicht so recht was ich davon halten soll!
    Den Film fand ich absolut enttäuschend! Der Trailer der Serie schaut für mich auch nicht unbedingt besser aus! Es wirkt als wollten die Produzenten einfach alles verändern, was die Bücher so gut gemacht hat ! Ich bin mal gespannt auf die erste Folge!
    Ich hoffe, dass sie es diesmal nicht auch vermasselt haben, ich liebe die Bücher und würde es echt schade finden!

    Liebe Grüße
    Tamara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, so schlecht war der Film nicht. Ich fand nur, dass Jace aussah, wie ein Drogensüchtiger.

      Geben wir der Sache eine Chance :)

      LG
      Sonja

      Löschen
  4. Hallo^^

    Danke für diese Info!! Ich hab netflix zum Glück (es ist super finde ich!) und da werd ich mir das ganz bestimmt ansehen! Irgendwie spannend, dass die FOlgen nur nach und nach kommen, sonst haut netflix ja immer ganze Staffeln auf einmal raus. Aber ich finds eigentlich gar nicht so schlimm, dann kann man wieder ein bisschen mehr auf neue Folgen hinfiebern und sich vorfreuen:D
    Ich mochte den Film nicht so gern, deshalb bin ich echt gespannt auf die Serie!!

    Liebe Grüße,
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Julia,

      oh mich nervt das, denn wenn ich abends Zeit habe, dann schaue ich auch schon mal ein paar Folgen am Stück an. Aber hier habe ich ja keine Wahl :D

      Hoffen wir, dass die Serie gut ist!

      LG
      Sonja

      Löschen
  5. Hey,

    coole Sache mit der Serie ;).
    Ich muss aber sagen, das ich den Film eigentlich schon ziemlich gut fand und immer noch gehofft hatte, das sie mit der Verfilmung weiter machen...aber das ist ja nun leider nicht passiert... :(

    Ich bin auf jeden Fall auf die Serie gespannt, obwohl ich bis jetzt noch nicht so begeistert von den Schauspielern bin...vor allem Jace gefällt mir gar nicht, aber vielleicht werden wir ja überrascht und es wird richtig gut^^.

    Liebe Grüße
    Anie

    http://anie1990.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Anie,

      ich hatte eher Probleme mit dem Film-Jace, der aussah, als sei er drogenabhängig.

      LG
      Sonja

      Löschen
  6. Huhu liebe Sonja,

    oooh man und ich habe leider kein Netflix. Das ist echt ärgerlich!! :(
    Auch wenn mir der Film damals auch gut gefallen hat, bin ich supergespannt auf die Serie. Na ja, vielleicht kann ich sie ja bei einer Freundin anschauen, die Netflix hat. :)

    Ganz liebe Grüße und Dir noch einen schönen Abend,
    Hannah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Hannah,

      ich drück dir die Daumen, dass du wen findest, der Netflix hat :D

      LG
      Sonja

      Löschen
  7. Hallo Sonja,
    das sind ja mal super spannende und tolle Neuigkeiten! Ich habe mich schon seit dem Flop des Films gefragt, wie es denn nun weitergehen wird :-) Juhu, die Serie merke ich mir direkt mal vor!
    Liebe Grüße,
    Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Anna,

      ja, nicht wahr? Und morgen geht's los :)

      LG
      Sonja

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...