Samstag, 31. Oktober 2015

(News) Interview mit Sebastian Fitzek u.a. über "Die Blutschule" und "Das Joshua-Profil"

Nachdem ich auf der Frankfurter Buchmesse einmal rundum Grippeviren verteilt habe, durfte ich am Samstag noch Sebastian Fitzek interviewen.
Zu diesem Termin wäre ich wohl auch tot erschienen.

Wir haben fast eine halbe Stunde lang über seine Autorentätigkeit, das Verhältnis zu seinen Lesern und natürlich über seine beiden neuen Bücher "Die Blutschule" und "Das Joshua-Profil"gesprochen.

Das Ganze war nicht nur sehr interessant und aufschlussreich, sondern teilweise auch unglaublich witzig.

Aber ich denke, ich habe genug gequatscht, ihr wollt das Interview lesen, nicht wahr?

Freitag, 30. Oktober 2015

(FF) Deutscher Follow Friday 30. Oktober 2015

 

Ziel des Ganzen ist es, unser Netzwerk zu erweitern, neue Blogger und Blogs kennenzulernen und vor allem, um Spaß zu haben!

Ihr wollt nächste Woche mitmachen? Sehr gerne! Tragt euch in den Kommentaren mit eurem Blog ein.
Wie das Ganze funktioniert? Das erfahrt ihr unten in der Liste! Ich wünsche euch viel Spaß!

Donnerstag, 29. Oktober 2015

(Gewinnspiel) Zuckersüßes Schoko-Eulenset von Lindt zu gewinnen!

Was gibt es Schöneres, als beim Lesen zu naschen?

Lindt bringt diesen Herbst zuckersüße Eulen auf den Markt, die fast zu schön zum Essen sind. Aber nur fast, denn sie schmecken verdammt gut, wie ich in meinem Test schon herausfinden durfte.

Natürlich soll man Schönes ja teilen, habe ich mir mal sagen lassen. Also seid ihr heute dran.

(Proviant für Weltenwanderer) Weg von den klassischen Sorten mit Lindt

Da ich seit der Buchmesse bis Anfang dieser Woche krank im Bett lag, hatte ich ne Menge Zeit zum Lesen und noch mehr, um Süßigkeiten zu verputzen.
Meistens geschah allerdings beides gleichzeitig.
Wenn ich ehrlich bin, brauchte ich bei "UnBound" von Neal Shusterman auch ne Menge Nervenfutter.
Es ist auf jeden Fall spannend, auch wenn die Story aus "Vollendet" einfach nur wieder aufgerollt wurde. Doch dazu in der Vorab-Rezension mehr, das Buch wird erst im Dezember erschienen.

(Vorab-Buchvorstellung) UnBound von Neal Shusterman

 

Titel: UnBound
Autor: Neal Shusterman
Seiten: 329
Erscheinungstermin: 15.12.2015
Verlag: Simon & Schuster
Originalversion: Ja
Originaltitel: UnBound
Rezensionsexemplar: Ja

Was hat mich an dem Buch angezogen?
Ich bin ein Riesenfan der "Vollendet" ("UnWind") Reihe.

Mittwoch, 28. Oktober 2015

(News) Neue Black Dagger Reihe

Wart ihr auch so "Black Dagger"-begeistert wie ich? Also die Bücher, in denen es um die originalen Jungs, also Rhage, Vishous und Co. geht, habe ich verschlungen. Okay – es sind schon irgendwie Hausfrauenpornos. Aber extrem lustig und mit nem gewaltigen Suchtfaktor.
Später, als J. R. Ward anfing, die Nebencharaktere zu Hauptcharakteren zu machen, verlor ich aber ein bisschen das Interesse. "The King" liegt hier immer noch rum und ich muss es dringend lesen. Aber dann denke ich mir, ich will wieder mehr von Rhage lesen und meinetwegen auch über Vishous und Warth. Aber doch nicht über Charaktere, die mich kaum interessieren!
Zum Glück gibt es gute Nachrichten.

(Spoiler-Diskussion) Die Blutschule von Max Rhode

Richtig gelesen. Jeder von uns kennt es, die Szenen, über die man  sich gerne auslassen möchte, aber einfach nicht darf, da man anderen nicht den Lesespaß nehmen möchte.
Was tun wir also? Richtig, wir treffen uns jetzt einfach regelmäßig zu Spoilerdiskussionen in denen gilt: Wichtige Szenen ausplaudern ist ausdrücklich erlaubt.

Die Beiträge veralten auch nicht, sondern sind immer in der Seitenleiste auf meinem Blog unter "Spoiler-Diskussionen" zu finden und werden natürlich von mir gepflegt. Deshalb gilt: Teilen dieser Aktion ist ausdrücklich gewünscht, denn je mehr wir sind, desto mehr können wir uns austauschen!

Heute kümmern wir uns um "Die Blutschule" von Max Rhode. Meine Rezension dazu findet ihr hier.

Dienstag, 27. Oktober 2015

(DVD-Kritik) Misfits Staffel 2


Titel: Misfits Staffel 2
Anzahl Discs: 2
Medium: DVD
Studio: Polyband
Spielzeit: 5 Stunden und 29 Min.
Erscheinungstermin: 26.10.2012
Rezensionsexemplar: Ja
Freigegeben ab: 16

Warum wollte ich den Film sehen?
Die erste Staffel war mit sehr bösem Humor gespickt, der wiederum über einige unpassende Szenen hinweggeholfen hat. Natürlich wollte ich wissen, wie es weitergeht!

(Leseprobe) Songs of Revolution von Emma Trevayne


(Buchvorstellung) Songs of Revolution von Emma Trevayne

 

Titel:  Songs of Revolution
Autor: Emma Trevayne
Seiten: 448
Erscheinungstermin: 13.08.2015
Verlag: Bastei Lübbe
Originalversion: Nein
Originaltitel: Coda
Rezensionsexemplar: Ja

Was hat mich an dem Buch angezogen?
Der allgemeine Hype.

Montag, 26. Oktober 2015

(Wie reist mein Buch am bequemsten?) In der Uni mit einer Büffelledertasche von Alpenleder

Es ist schon eine Weile her, dass ich "Einfach.Liebe." von Tammara Webber gelesen habe. Dennoch kann ich mich sehr gut an die Handlung erinnern und Jacqueline war eine äußerst sympathische Protagonistin. Was bei dem Buch vor allem hängen geblieben ist, ist das Setting.
Es spielt nämlich an der Uni. Die Charaktere sind alle Anfang zwanzig, wodurch das Buch dann doch zwischen meinen Jugendbüchern und Thrillern hervorsticht, es ist irgendwie eine Klasse für sich. New Adult halt.
In vielen amerikanischen Filmen, aber auch in Büchern ist ein Messangerbag die Standartausrüstung eines Studenten. Seit ich an der Uni bin, auch für mich. Allerdings hatte mein vorheriges  Modell das Problem, dass es nach einiger Zeit an der Schulter einschnitt, da der Gurt nicht gepolstert ist. Zeit, mal nach einer Alternative zu schauen, die von Alpenleder kommt.

(Was nehme ich neben dem Buch mit in die Wanne?) Den Alltag vergessen mit Stenders

Ich glaube, ich bin die Letzte, die nun endlich "Songs of Revolution" gelesen hat, kann das sein? Zumindest strömten von allen Seiten die Rezensionen auf mich ein, nur ich war noch nicht durch.
Aber gut, dann kann ich es auch mit Ruhe angehen, habe ich mir danach gedacht. Zum Beispiel in der Badewanne.
Vor einiger Zeit bekam ich ein kunterbuntes Päckchen von Stenders, das nicht nur unglaublich gut riecht, sondern auch bildhübsch verpackt ist.
Da konnte ich es gar nicht erwarten, mein Buch zu packen und ins Badezimmer zu verschwinden.

Sonntag, 25. Oktober 2015

(Gewinnspiel) Buchmesse Gewinnspiel: Autogramm von Jennifer Estep

Das Piper-Bloggertreffen war ja schneller ausgebucht, als manche die Email schreiben konnten.
Für alle, die es nicht geschafft haben, habe ich ein kleines Trost-Gewinnspiel.

Ich verlose ein Jennifer Estep Autogramm und einen hübschen "Black Blade"-Block unter euch.

(Leseprobe) Zwischen Licht und Finsternis von Lucy Inglis


(Buchvorstellung) Zwischen Licht und Finsternis von Lucy Inglis

 

Titel: Zwischen Licht und Finsternis
Autor: Lucy Inglis
Seiten: 400
Erscheinungstermin: 02.10.2015
Verlag: Chickenhouse
Rezensionsexemplar: Ja

Was hat mich an dem Buch angezogen?
Das wunderschöne Cover und es klang sehr spannend.

Samstag, 24. Oktober 2015

(Gewinnspiel) Buchmesse Gewinnspiel: Die Blutschule von Max Rhode (Sebastian Fitzek) !Signiert!

Ich bin immer noch total glücklich, dass ich am Messe-Samstag einen richtigen Fitzek-Tag hatte. Deshalb habe ich mir von ihm auch was für euch mitgeben lassen.
Ein signiertes Exemplar von "Die Blutschule".
Da ich das Buch schon vor der Messe gelesen habe, gebe ich einem von euch das zweite Exemplar, das ich auf der Messe von ihm und Bastei Lübbe bekam.

(Messebericht) Frankfurter Buchmesse 2015

Fischer Verlag
Meine Buchmesse war ja leider etwas kürzer, als ich geplant hatte, da ich von Donnerstag auf Freitag eine heftige Erkältung bekam.
Aber natürlich ist die Messe auch an mir nicht "spurlos" vorbeigegangen.
Somit bekommt ihr heute von mir nachträglich erzählt, was ich alles erlebt habe und wen ich treffen durfte.
Von einer verschnupften Lotta über ein enttäuschendes Lovelybookstreffen bis hin zu einem überaus gutgelaunten Sebastian Fitzek.

Freitag, 23. Oktober 2015

(FF) Deutscher Follow Friday 23. Oktober 2015

 

Ziel des Ganzen ist es, unser Netzwerk zu erweitern, neue Blogger und Blogs kennenzulernen und vor allem, um Spaß zu haben!

Ihr wollt nächste Woche mitmachen? Sehr gerne! Tragt euch in den Kommentaren mit eurem Blog ein.
Wie das Ganze funktioniert? Das erfahrt ihr unten in der Liste! Ich wünsche euch viel Spaß!

Donnerstag, 22. Oktober 2015

(Proviant für Weltenwanderer) Wenn's was besonderes sein darf – Lauenstein

Es wird kälter und das heißt für mich: Schokoladenzeit und wenn ich das noch einen Schritt weiter spinne, dann auch Pralinen-Zeit, denn bald ist wieder Weihnachten! Okay, es ist erst Oktober, aber der Dezember wird schneller kommen, als man denkt.

Ich finde, dass sich Pralinen auch super beim Lesen naschen lassen, denn sie sind ja doch mit einem Happs weg und somit gibt es auch keine Schokoflecken an den Seiten.
In den letzten Tagen durfte ich die Marke Lauenstein testen, die sich vor allem zum Verschenken eignet.

Mittwoch, 21. Oktober 2015

(Blu-Ray-Kritik) Jonathan Strange & Mr Norrell


Titel: Jonathan Strange & Mr Norrell
Anzahl Discs: 2
Medium: Blu-Ray
Studio: Concorde
Spielzeit: 316 Min.
Erscheinungstermin: 31.07.2015
Rezensionsexemplar: Ja

Warum wollte ich den Film sehen?
Ich stehe momentan total auf britische Serien!

Montag, 19. Oktober 2015

(Gewinnspiel) 1 von 4 Vintage-Portmonees von HJP Pfeifle zu gewinnen! Bis zum 31. Oktober 2015

Irgendwer hat es schon gesagt, momentan gibt es bei mir wirklich sehr viele Gewinnspiele – aber ich will mich natürlich nicht beschweren, denn gerade Dinge, von denen ich selbst begeistert bin, gebe ich gerne an euch weiter.
Vor einiger Zeit hatte ich euch zum Beispiel ein wunderschönes Portmonee von HJP Pfeifle vorgestellt.

Wem das genauso gut gefallen hat wie mir, der darf sich mit etwas Glück über eins aus der fünfteiligen Kollektion freuen, denn ich verlose vier davon.

(Was nehme ich neben dem Buch mit in die Wanne) Mit dem Lieblingsbuch und tetesept in die Badewanne

Das Wetter da draußen lässt sich absolut nicht schönreden. Es ist nass, grau, regnet permanent und noch dazu sinken die Temperaturen von Tag zu Tag mehr.
Zeit, sich ein Buch zu schnappen und damit in die Badewanne zu verschwinden.
In den letzten zwei Wochen habe  ich – trotz Buchmessenvorbereitung – recht viel Zeit dafür gefunden, was auch gut ist. Denn ich durfte zwei Bäder von tetesept testen und konnte endlich das Buch "Zwischen Licht und Finsternis" mein Eigen nennen, was natürlich umgehend mit in die Wanne musste..

(Wie reist mein Buch am bequemsten?) Stilsicher mit Erna von Suri Frey

Kennt ihr schon Lila aus "Black Blade"? Die Autorin Jennifer Estep hat hier eine wirklich sympatische Protagonistin gezaubert, die ausnahmsweise einmal nicht permanent von ihrer männlichen Begleitung gerettet werden muss. Im Gegenteil: Lila Leibwächterin – wenn auch nicht ganz freiwillig. Aber wenn ihr wissen möchtet, wie es dazu kam, dann solltet ihr ganz schnell das Buch lesen.
Ich glaube, wenn ich Lila mit Vornamen heißen würde, dann würde ich mir auch eine Tasche in dieser Farbe zulegen. Ist ja schon irgendwie ein Statement.
Wobei nicht nur die Farbe zu unserer Heldin passt, sondern auch die gesammt Aufmachung dieser Handtasche. Sie heißt übrigens Erna und ist von Suri Frey.

Sonntag, 18. Oktober 2015

(Gequatschtes) Ich melde mich hier mal offiziell krank

Leute, mich hat's umgehauen. Aber so richtig. Die, die mir Freitag und Samstag auf der Messe begegnet sind, werden das bestätigen können.
Ich hab Fieber und Halsschmerzen, weshalb ich es auch nicht schaffe, die ausstehenden Rezensionen zu schreiben. Die Montagsposts sind zum Glück schon vorbereitet, eine Serienrezi habe ich noch sowie ein Gewinnspiel und einen "Priviant für Weltenwanderer"-Post. Damit kommen wir wohl irgendwie durch die Woche. Sebastian Fitzek hat mir auch noch ein signiertes Exemplar von "Die Blutschule" mitgegeben. Ich hoffe, dass ich Donnerstag das Gewinnspiel online stellen kann. Aber morgen Abend geht ja auch noch das eben erwähnte Give Away an den Start.

Ich wünsche euch ne schöne kommende Woche,
Sonja

Freitag, 16. Oktober 2015

(FF) Deutscher Follow Friday 16. Oktober 2015

 

Ziel des Ganzen ist es, unser Netzwerk zu erweitern, neue Blogger und Blogs kennenzulernen und vor allem, um Spaß zu haben!

Ihr wollt nächste Woche mitmachen? Sehr gerne! Tragt euch in den Kommentaren mit eurem Blog ein.
Wie das Ganze funktioniert? Das erfahrt ihr unten in der Liste! Ich wünsche euch viel Spaß!

Donnerstag, 15. Oktober 2015

(Proviant für Weltenwanderer) Very British

Wann habt ihr eigentlich das letzte Mal ein Buch gelesen, das in Großbritannien, vielleicht sogar in London spielt? "Rubinrot"" ist so das Erste, was mir einfällt. Aber mit den Engländern schwingt auch immer das Vorurteil mit, das Essen wäre furchtbar. Wahrscheinlich ist es einfach ungewohnt und Geschmacksache, aber eins kann ich definitiv sagen: Süßigkeiten machen können sie!

Vor allem die Marke Cadbury hat sich in mein Herz geschlichen, denn die Schokolade schmeckt super und sie haben teilweise sehr abgefahrene Sorten.
Nur wo bekommt man in Deutschland ausländische Süßigkeiten her?
Zum Beispiel bei Candy and More, die viele britische Produkte im Sortiment haben.

Mittwoch, 14. Oktober 2015

(Leseprobe) Die Blutschule von Max Rhode (Sebastian Fitzek)


(Buchvorstellung) Die Blutschule von Max Rhode (Sebastian Fitzek)

 

Titel:  Die Blutschule
Autor: Max Rhode
Seiten: 256
Erscheinungstermin: 08.10.2015
Verlag: Bastei Lübbe
Originalversion: Ja
Originaltitel: Die Blutschule
Rezensionsexemplar: Nein

Was hat mich an dem Buch angezogen?
Dass es eigentlich von Sebastian Fitzek ist.

(Gequatschtes) Ab morgen bin ich auf der Buchmesse und hier erfahrt ihr, wie ihr mich stalken könnt!

Unsere Avatare im Bloggerprofil haben ja durchaus Wiedererkennungswert. Wer jetzt schon einmal auf einem Bloggertreffen war, der weiß, dass das in der Realität absolut nichts nützt.
Deshalb habe ich mir gedacht, ich poste mal mein Outfit, das ich an den Messetagen tragen werde. Allerdings ohne Oberteil, denn ich werde mir und euch zuliebe keine fünf Tage am Stück das selbe T-Shirt anziehen.

Aber ich habe mich für meine rotbraune Alcantara-Hose entschieden, da sie recht auffällig ist. Von weitem sieht es aus wie Wildleder, ist aber natürlich Stoff.
Die dunkelblauen Bikerboots sind superbequem und meiner Meinung nach auch leicht wiederzukennen.

Last But not Least bekam ich von Shirtstreet eine Tasche für die Messe gesponsert, die nicht nur zur Frankfurter Buchmesse, sondern auch zu mir passt. Ich hab wirklich eine hartnäckige Kommaschwäche, die zwar schon deutlich besser geworden ist, meinen Literaturagenten aber irgendwann zum Nervenzusammenbruch führen wird. Aber Leute, ich arbeite echt dran! Nur ist das irgendwie ein Fass ohne Boden ... Von daher nenne ich es Selbstironie, mit einem Messangerbag durch die Gegend zu laufen, auf dem "Wir essen jetzt Opa! - Satzzeichen retten Leben" steht.
Wer die Tasche genauso lustig findet wie ich, bekommt sie für knapp 25 Euro hier. Sie ist leider kein Organisationswunder, denn sie hat nur ein Innenfach und eine kleine Fronttasche mit Netz, aber lustig ist sie allemal.

Ich freu mich riesig auf morgen und vor allem auf euch!

Dienstag, 13. Oktober 2015

(Leseprobe) Shadowlands von Kate Brian


(Buchvorstellung) Shadowlands von Kate Brian

 

Titel: Shadowlands
Autor: Kate Brian
Seiten: 304
Erscheinungstermin: 1.01.2015
Verlag: Coppenrath
Originalversion: Nein
Originaltitel: Shadowlands Book 1
Rezensionsexemplar: Ja

Was hat mich an dem Buch angezogen?
Der Klappentext klang megaspannend.

(Spoiler-Diskussion) Die Insel der besonderen Kinder von Ransom Riggs

Richtig gelesen. Jeder von uns kennt es, die Szenen, über die man  sich gerne auslassen möchte, aber einfach nicht darf, da man anderen nicht den Lesespaß nehmen möchte.
Was tun wir also? Richtig, wir treffen uns jetzt einfach regelmäßig zu Spoilerdiskussionen in denen gilt: Wichtige Szenen ausplaudern ist ausdrücklich erlaubt.

Die Beiträge veralten auch nicht, sondern sind immer in der Seitenleiste auf meinem Blog unter "Spoiler-Diskussionen" zu finden und werden natürlich von mir gepflegt. Deshalb gilt: Teilen dieser Aktion ist ausdrücklich gewünscht, denn je mehr wir sind, desto mehr können wir uns austauschen!

Heute kümmern wir uns um "Die Insel der besonderen Kinder" von Ransom Riggs. Meine Rezension dazu findet ihr hier.

Montag, 12. Oktober 2015

(Gewinnspielauslosung) The Lost Boys von Lilian Carmine

Auch hier kurz und knapp. Gewonnen hat:

Sophie
www.sophie-bookdiary.blogspot.de

(Gewinnspielauslosung) Er ist wieder da – Buch + 2 Kinokarten

Ich mache es wie immer kurz und schmerzlos. Das Buch und die Kinokarten gehen an:

Steffi Litis' fabelhafte Welt der Bücher

(Modische Seiten) Wenn schon nen Knirps, dann einen aus dem Hause Knirps persönlich

Kennt ihr schon Nicki aus "Nacht ohne Namen"? Eine sehr sympathische Protagonistin, die wirklich stark ist und alles versucht, um ihren besten Freund wiederzufinden. Sie hat nur eine Schwäche: Sie verliert dauernd ihre Schirme. Wenn ich richtig gezählt habe, sind es mindestens vier, die sie in diesem Buch ins Nirwana schickt.
So, nun ist Nicki nicht die Einzige, der das dauernd passiert. Ich suche auch momentan Mal wieder meinen rosanen Schirm ...
Ach lassen wir das.
Wie bei Nicki sind es bei mir auch die Stockschirme, die ich öfters irgendwo liegen lasse.
Wenn ich einen Taschenschirm dabeihabe, dann wandert er in die Handtasche und die Chancen, dass er mich auch am Abend noch begleitet, steigen drastisch!

(Was nehme ich neben dem Buch mit in die Wanne) Dr. Schedu Shampoo und Spülung

Meine Haare neigen gerne Mal dazu, etwas störrisch zu sein. Vor allem bei feuchtem Wetter stehen sie oft nach allen Seiten ab, im Winter brechen sie auch noch wie blöde.
Heute stelle ich euch ein richtiges zum-Lesen-in-der-Badewanne-Shampoo und die passende Spülung vor, denn beides soll einige Zeit einwirken, bevor es ausgespült wird.

Sonntag, 11. Oktober 2015

(Leseprobe) Young World - Die Clans von New York von Chris Weitz


(Buchvorstellung) Young World - Die Clans von New York von Chris Weitz

 

Titel:  Young World - Die Clans von New York
Autor: Chris Weitz
Seiten: 384
Erscheinungstermin: 22.09.2015
Verlag: dtv
Originalversion: Nein
Originaltitel: The Young World
Rezensionsexemplar: Ja

Was hat mich an dem Buch angezogen?
Das war eine typische Cover-Entscheidung.

(Proviant für Weltenwanderer) Lesefutter von Hussel

Kennt ihr schon Hussel? Also ich muss gestehen, dass ich in diesem Süßigkeitengeschäft bestimmt genauso viel Geld in den letzten Jahren gelassen habe, wie in den Buchhandlungen.
Die Auswahl ist wirklich riesig. Von klassischen Pralinen über Keksen bis hin zu Fruchtgummis gibt es alles.
Umso schöner, dass sie auch einen Onlineshop haben, den ich in der letzten Woche testen durfte.
Denn Nervenfutter für das nächste Buch gibt es dort zuhauf.

(Gewinnspiel) Vorabexemplar Dangerous Lies von Becca Fitzpatrick bis zum 17. Oktober 2015

Vor ein paar Tagen bekam ich das Vorabexemplar "Dangerous Lies" von Becca Fitzpatrick doppelt. Das lag daran, dass wir dachten, die Post hätte eins verloren. Dem war aber nicht so, weshalb ich eins an einen glücklichen Blogger weitergeben darf.

Übrigens bekam das Buch 5 Sterne von mir, es ist klasse!
Stella Gordon's life is a lie. She does not belong in Thunder Basin, Nebraska. As the key witness in a murder trial, Stella is under witness protection, living a life she doesn't want. No one can know who she really is. Not even Chet Falconer, her hot, enigmatic neighbour. But against her better judgement, Stella finds herself falling under Chet's spell ...A storm is brewing. Is Stella really safe in Thunder Basin? And will Chet be her shelter, or her downfall ...? (Klappentext, Amazon)

Samstag, 10. Oktober 2015

(Gequatschtes) Ich-Perspektive, Dritte Person, Präsens und der ganze andere Kram

Findet ihr nicht auch, dass sich die Welt des Büchererzählens in den letzten Jahren deutlich erweitert hat? Ich habe das Gefühl, dass Autoren nach und nach mehr experimentieren dürfen, was ja auch Vorteile für den Leser bringt.

(Vorab-DVD)-Kritik Abschussfahrt


Titel: Abschussfahrt
Anzahl Discs: 1
Medium: DVD
Studio: Constantin Film
Spielzeit: 92 Min.
Erscheinungstermin: 03.12.2015
Rezensionsexemplar: Ja

Warum wollte ich den Film sehen?
Der Trailer sah sehr lustig aus.

Freitag, 9. Oktober 2015

(FF) Deutscher Follow Friday 9. Oktober 2015

 

Ziel des Ganzen ist es, unser Netzwerk zu erweitern, neue Blogger und Blogs kennenzulernen und vor allem, um Spaß zu haben!

Ihr wollt nächste Woche mitmachen? Sehr gerne! Tragt euch in den Kommentaren mit eurem Blog ein.
Wie das Ganze funktioniert? Das erfahrt ihr unten in der Liste! Ich wünsche euch viel Spaß!

Donnerstag, 8. Oktober 2015

(Vorab-Buchvorstellung) Dangerous Lies von Becca Fitzpatrick

 

Titel:  Dangerous Lies
Autor: Becca Fitzpatrick
Seiten: 400
Erscheinungstermin: 10.11.2015
Verlag: Simon & Schuster UK
Originalversion: Ja
Originaltitel: Dangerous Lies
Rezensionsexemplar: Ja

Was hat mich an dem Buch angezogen?
Ein neues Buch meiner Lieblingsautorin? Da kann ich gar nicht bis zum Erscheinungstermin warten!

Mittwoch, 7. Oktober 2015

(News) Endgültiger Trailer zu Die Tribute von Panem – Mockingjay Teil 2

Yay, heute darf ich euch direkt zur Mitte der Woche den neuen und finalen Panem-Trailer vorstellen.
Ich hoffe, er lässt euch genauso auf den Erscheinungstermin hinfiebern, wie mich!



Inhalt "Die Tribute von Panem – Mockingjay Teil 2"
Nachdem sie zum Gesicht der Rebellion ernannt wurde, bricht Katniss Everdeen zusammen mit Gale, Peeta, Finnick und einer Einsatztruppe aus Distrikt 13 ins Kapitol auf, um Panem von Präsident Snows Schreckensherrschaft zu befreien. Doch Snows Obsession Katniss zu vernichten, die heimtückischen Fallen, die überall auf sie lauern und die moralischen Entscheidungen vor die Katniss gestellt wird, übertreffen bei weitem die Gefahren, denen sie in der Arena der letzten beiden Hungerspiele ausgesetzt war. Katniss weiß, dass es nicht mehr nur ums bloße Überleben geht, sondern dass die Zukunft ihres ganzen Landes auf dem Spiel steht.

Bis zum 19. November sind es noch 6 Wochen!

(Leseprobe) Runa von Vera Buck


(Buchvorstellung) Runa von Vera Buck

 

Titel: Runa
Autor: Vera Buck
Seiten: 608
Erscheinungstermin: 24.08.2015
Verlag: Limes
Originalversion: Ja
Originaltitel: Runa
Rezensionsexemplar: Ja

Was hat mich an dem Buch angezogen?
Der Klappentext klang megagut.

Montag, 5. Oktober 2015

(Gewinnspiel) Er ist wieder da – Buch + 2 Kinokarten bis zum 11.10.15

Oh ja, er ist wieder da. Gott sei Dank nur im Kino, aber ich bin mir sicher, dass diese Satire für einen humorvollen Abend sorgen wird.

Darum schicken Pure Online und ich einen von euch mit einer Freundin/einem Freund ins Kino.
Aber nicht nur das, wir legen auch noch das originale Buch von Bastei Lübbe drauf – dieses unterscheidet sich wahrscheinlich relativ stark vom Film (zumindest ist das mein Eindruck), aber ich fand das Buch echt lustig!

Das Gewinnspiel läuft bis zum 11. Oktober um Mitternacht.

(Wie reist mein Buch am bequemsten?) Wenn man sich nicht entscheiden kann, nimmt man einfach Emily und Noah

Kennt ihr das, wenn man sich einfach nicht entscheiden kann? Also bei Buchprotaginisten regt mich das wahnsinnig auf. Denkt nur mal an Layla aus der "The Dark Elements"-Reihe. Roth, Zayne, Roth, Zayne, Roth, Zayne, Roth, Zayne, ... das ging fast drei Bücher lang so. Ich hätte mich ja schon nach 100 Seiten entschieden, aber gut. Am Ende hat sie sich ja zu einer Entscheidung durchgerungen und nahm endlich – ... als ob ich euch das verraten würde.
Bei Handtasche ist das ja zum Glück nicht so schlimm. Wenn ich mich da nicht entschieden kann und es nicht gerade Monatsende ist, dann nehme ich halt einfach beide. Emily und Noah hat momentan eine äußerst süße HW-Kollektion aus hochwertigen PU-Leder-Taschen, die selbst mich als Echtlederfan durchaus begeistern kann.

(Was nehme ich neben dem Buch mit in die Wanne?) Love me Green – Alles Bio, oder was?

Wir haben zwar zuhause eine Menge Biolebensmittel im Kühlschrank, aber im Bad war mir dieses Etikett bis jetzt fremd.
Aber ich bin ja aufgeschlossen für Neues und war zugegebenermaßen auch sehr neugierig.
Also schnappte ich mir am Wochenende "Felsenmond" von Jasmin Adam und verzog mich damit in die Badewanne. Immerhin gab es ja unter anderem auch eine Maske von Love me Green zum Testen. Und Gesichtsmasken ohne Lesefutter sind bei mir undenkbar.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...