Dienstag, 28. April 2015

(Gequatschtes) Wenn man die Blogbeiträge in den Vorlesungen schreibt

Geht es euch auch manchmal so, dass das reale Leben euch komplett einnimmt? Dann fragt man sich, wie man in der Vergangenheit vier Bücher die lesen konnte, sieben Beiträge schreiben, Kino-News recherchieren, Freunde und Hobbys pflegen konnte und und und ... Zumindest geht es mir momentan so.

Montag, 27. April 2015

(Leseprobe) Run von Eve Silver


(Buchvorstellung) Run von Eve Silver

 
Titel: Run
Autor: Eve Silver
Seiten: 384
Erscheinungstermin: 19.02.2015
Verlag: Fischer FJB
Originalversion: Nein
Originaltitel: PUSH - The Game: Book 2
Rezensionsexemplar: Ja

Was hat mich an dem Buch angezogen?
Ich mochte den ersten Teil, weshalb ich die Fortsetzung angefragt hatte.

(Gewinnspiel) 1x 2 Kinokarten und Buch & 1x 2 Kinokarten zu gewinnen bis zum 3. Mai 2015

Einige von euch haben ja schon gesehen, dass ich mir vorab den neuen Sparks ansehen durfte. "Kein Ort ohne dich" konnte mich total überzeugen, obwohl ich bei dem Wort "Liebesgeschichte" normalerweise direkt auf der Flucht bin.
Nun bin ich aber froh, dass ich nicht Reißaus genommen habe, sondern in die Vorstellung bin, denn es war wirklich berührend. Umso glücklicher bin ich, euch heute verkünden zu können:
Ich schicke vier Leute ins Kino und noch ein Buch hinterher!

Freitag, 24. April 2015

(Leseprobe) Dark Elements - Steinerne Schwingen von Jennifer L. Armentrout


(Leseprobe) Jump von Eve Silver


(FF) Deutscher Follow Friday 24. April 2015

 
Ziel des Ganzen ist es, unser Netzwerk zu erweitern, neue Blogger und Blogs kennenzulernen und vor allem, um Spaß zu haben!

Ihr wollt nächste Woche mitmachen? Sehr gerne! Tragt euch in den Kommentaren mit eurem Blog ein.
Wie das Ganze funktioniert? Das erfahrt ihr unten in der Liste! Ich wünsche euch viel Spaß!

(Buchvorstellung) Jump von Eve Silver

 
Titel: Jump
Autor: Eve Silver
Seiten: 416
Erscheinungstermin: 21.08.2014
Verlag: Fischer FJB
Originalversion: Nein
Originaltitel: RUSH - The Game: Book 1
Rezensionsexemplar: Nein

Was hat mich an dem Buch angezogen?
War ein Spontankauf.

Mittwoch, 22. April 2015

(Leseprobe) Half Wild von Sally Green

Und natürlich gibt es den zweiten Teil auch bei mir, allerdings auf Englisch.

(Leseprobe) Half Bad - Das Dunkle in mir von Salle Green

Ein absolut geniales Buch, in das ihr auf jeden Fall einmal reinschauen solltet!




(Neu im Regal) Mal wieder was im Briefkasten ...

... das ich nicht angefragt hatte. Ehrlich gesagt war ich erstaunt, ein Päckchen vom Knaur Verlag im Briefkasten zu finden, denn das letzte Buch, das ich für den Verlag rezensierte, liegt schon eine Weile zurück. Das war "Passagier 23" von Fitzek, das weiß ich sogar noch!

Dienstag, 21. April 2015

(Buchvorstellung) If I Fall, If I Die von Michael Christie

 
Titel: If I Fall, If I Die
Autor: Michael Christie
Seiten: 336
Erscheinungstermin: 12.02.2015
Verlag: William Heinemann
Originalversion: Ja
Originaltitel: If I Fall, If I Die
Rezensionsexemplar: Ja

Was hat mich an dem Buch angezogen?
War Überraschungspost vom Verlag.

Ins Buch verliebt? Hier könnt ihr es kaufen!
Amazon // BookDepository

Montag, 20. April 2015

(Buchvorstellung) Dangerous Visions - Es liegt in deiner Hand von Aprilynne Pike

 
Titel: Dangerous Visions - Es liegt in deiner Hand
Autor: Aprilynne Pike
Seiten: 384
Erscheinungstermin: 30.03.2015
Verlag: cbj
Originalversion: Nein
Rezensionsexemplar: Ja

Was hat mich an dem Buch angezogen?
Die Story klang gut.

Sonntag, 19. April 2015

(Buchvorstellung) Deleted von Margit Ruile

 
Titel: Deleted
Autor: Margit Ruile
Seiten: 256
Erscheinungstermin: 31.05.2015
Verlag: Bloomoon
Originalversion: Ja
Originaltitel: Deleted
Rezensionsexemplar: Ja

Was hat mich an dem Buch angezogen?
Ich hatte das Buch schon in den Neuerscheinungen entdeckt und durfte es dann netterweise auf der Messe mitnehmen.

(Gequatschtes) Wenn man trotz Dauerlesens nicht vom Fleck kommt

Die Überschrift verrät es: Ich bin frustriert.
Noch vor Monaten habe ich vier Bücher in der Woche gelesen, zu Bestzeiten ganze fünf bis sechs. Und wie sieht es momentan aus? Vielleicht zwei, manchmal sogar nur eins.
Dennoch habe ich das Gefühl, ich lese genauso viel, wie damals nur irgendwie komme ich nicht vom Fleck. Sprich: Ich lese täglich die gleiche Zeit, schaffe aber deutlich weniger Seiten.

Freitag, 17. April 2015

(FF) Deutscher Follow Friday 17. April 2015

 
Ziel des Ganzen ist es, unser Netzwerk zu erweitern, neue Blogger und Blogs kennenzulernen und vor allem, um Spaß zu haben!

Ihr wollt nächste Woche mitmachen? Sehr gerne! Tragt euch in den Kommentaren mit eurem Blog ein.
Wie das Ganze funktioniert? Das erfahrt ihr unten in der Liste! Ich wünsche euch viel Spaß!

(Vorab-Kinofilm-Kritik) Kein Ort ohne Dich

Titel: Kein Ort ohne Dich
Regie: George Tillman Jr.
Spielzeit: 120 Min.
Kinostart: 30.04.2015

Warum bin ich ins Kino?
Ich hatte eine Einladung zur Pressevorführung.


Worum gehts?

Der 91-jährige Ira (Alan Alda) steht nach einem schweren Unfall an der Schwelle des Todes. Nur die Erinnerungen an seine verstorbene Frau Ruth halten ihn am Leben. Währenddessen kämpft das junge Paar Sophia (Britt Robertson) und Luke (Scott Eastwood) um seine Liebe. Sie sind so verschieden, dass eine gemeinsame Zukunft kaum vorstellbar ist. Können sich die beiden Generationen gegenseitig retten? "Kein Ort Ohne Dich" ist die einfühlsame Verfilmung des Erfolgsromans von Bestseller-Autor Nicholas Sparks.

Mein Senf zu der Geschichte:

Eins muss ich mir ja eingestehen, und zwar, dass ich Pressevorführungen liebe. Nicht nur, weil ich den Film vor allen anderen sehen kann, sondern auch, da diese oft auf Englisch gezeigt werden und man neue Kontakte in die Journalistenbranche knüpfen kann.
Aber ehrlich gesagt ist es auch immer ein bisschen schwer, dann die Klappe zu halten, wenn ein Embargo besteht und der Film toll war. Doch wie sagte Barry Cunningham bei einem Bloggertreffen im März so schön? "Hermine war zuerst meine Freundin!" Richtig, so fühlte ich mich in "Kein Ort ohne dich" auch, ich kannte Luke zuerst!

Sonntag, 12. April 2015

(Gequatschtes) Wie man sich den SuB schönreden kann

Gestern stand ich mal wieder vor meinem Bücherregal und dachte mir: "Irgendwie ist das abnormal, dass du ein eigenes Regal, nur für ungelesene Bücher hast."
Zumal wir hier nicht von einem Regalbrett, sondern wirklich von einem gestandenen Möbelstück sprechen. Ich habe mich nicht damit gequält, dessen Inhalt zu zählen. Aber um die 100 sind es garantiert. Als nächstes musste ich mir dann eingestehen, dass die nicht über Nacht da gelandet sind, sondern in den letzten zwei Jahren. Viele sind durch Messen in meinen Besitz gekommen, einige sind amerikanische/britische ARCs, die ich ungefragt zugeschickt bekommen habe und der größte Teil stammt nun einmal von Einkäufen und Vorbestellungen.

Samstag, 11. April 2015

(Buchvorstellung) Darkmouth - Der Legendenjäger von Shane Hegarty

 
Titel: Darkmouth - Der Legendenjäger
Autor: Shane Hegarty
Seiten: 368
Erscheinungstermin: 20.02.2015
Verlag: Oetinger
Originalversion: Nein
Rezensionsexemplar: Ja

Was hat mich an dem Buch angezogen?
War Überraschungspost vom Verlag.

Freitag, 10. April 2015

(FF) Deutscher Follow Friday 10. April 2015

 
Ziel des Ganzen ist es, unser Netzwerk zu erweitern, neue Blogger und Blogs kennenzulernen und vor allem, um Spaß zu haben!

Ihr wollt nächste Woche mitmachen? Sehr gerne! Tragt euch in den Kommentaren mit eurem Blog ein.
Wie das Ganze funktioniert? Das erfahrt ihr unten in der Liste! Ich wünsche euch viel Spaß!

Donnerstag, 9. April 2015

(Buchvorstellung) Ich sehe was, was niemand sieht von Tim O'Rourke

 
Titel: Ich sehe was, was niemand sieht
Autor: Tim O'Rourke
Seiten: 368
Erscheinungstermin: 26.02.2015
Verlag: Chicken House
Originalversion: Ja
Originaltitel: Ich sehe was, was niemand sieht
Rezensionsexemplar: Ja

Was hat mich an dem Buch angezogen?
War Überraschungspost vom Verlag.

Dienstag, 7. April 2015

(Buchvorstellung) The Winners Crime von Marie Rutkoski

 
Titel: The Winners Crime
Autor: Marie Rutkoski
Seiten: 416
Erscheinungstermin: 03.03.2015
Verlag: Farrar Straus & Giroux
Originalversion: Ja
Originaltitel: The Winners Crime
Rezensionsexemplar: Ja

Was hat mich an dem Buch angezogen?
Der erste Band war genial!

Samstag, 4. April 2015

(Gequatschtes) Habt ihr einen Lieblingsverlag?

Kennst ihr das? Man blättert am Anfang des Monats/Quartals die Verlagsvorschauen durch, das Herz schlägt schneller, beim überfliegen so manchem Titels. Also ich kenne das auf jeden Fall. Allerdings merke ich mittlerweile auch, dass es Verlage gibt, bei denen ich wirklich IMMER etwas finde und dann solche, bei denen nur alle Jubeljahre mal das Haben-Wollen-Gefühl ausbricht.

Freitag, 3. April 2015

(FF) Deutscher Follow Friday 3. April 2015

 
Ziel des Ganzen ist es, unser Netzwerk zu erweitern, neue Blogger und Blogs kennenzulernen und vor allem, um Spaß zu haben!

Ihr wollt nächste Woche mitmachen? Sehr gerne! Tragt euch in den Kommentaren mit eurem Blog ein.
Wie das Ganze funktioniert? Das erfahrt ihr unten in der Liste! Ich wünsche euch viel Spaß!

Mittwoch, 1. April 2015

(Gequatschtes) Best of Suchbegriffe

Endlich! Es ist Anfang April! Durch den Post "Bloggen, des Bloggens wegen" entstand die Idee, 1x im Monat die kuriosesten, lustigsten und interessantesten Suchbegriffe zusammenzutragen.
Was sich im Monat März noch so angesammelt hat? Das könnt ihr hier natürlich kommentiert nachlesen:
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...