Montag, 21. September 2015

(Was nehme ich neben dem Buch mit in die Wanne?) Abtauchen und Entspannen mit Primavera

In der Badewanne lesen ist eins der entspannendsten Dinge, die mir einfallen. Vor allem bei dem trüben und nassen Wetter draußen tut ein heißes Bad einfach gut. Wenn dann noch ein spannendes Buch dazukommt, wie die "Stadt der besonderen Kinder" von Ransom Riggs, das ich momentan lese (es ist etwas schwächer als der Vorgänger), dann freue ich mich über jede Leseminute, die ich im warmen Wasser verbringen kann. Meistens verwende ich klassische Schaumbänder, umso gespannter war ich deshalb auf die Ölbäder von Primavera.
Testen darf ich das Badeöl mit Eukalyptusöl und das Lavendel-Vanille-Öl. Vom ersten Mal Schnuppern gefällt mir das erfrischende Eukalyptusöl besser, das kann aber auch an dem ekligen und verregneten Wetter liegen. Primavera hat eine total hübsche Homepage, was vielleicht nicht produktrelevant ist, aber dennoch erwähnenswert, denn ich mag das Design sehr. Die Zutaten sind übrigens meistens aus biologischem Anbau und 100 Prozent tierversuchsfrei.

Eukawohl Ölbad (100 ml, 12,00€)
Ich fange ungern mit den Inhaltsstoffen an, aber schaut euch das mal an:
Sonnenblumenöl* bio, 100 % naturreine ätherische Öle, äth. Eukalyptusöl* bio, äth. Eukalyptus Radiata Öl* bio, äth. Lavendelöl* bio, äth. Thymianöl* bio, äth. Myrtenöl* bio, Glycerincaprylat, Polyglycerinpalmitat, Jojobaöl* bio, natürl. Vitamin E, Geraniol, Limonene, Linalool (alles mit * kommt aus biologischem Anbau.)
Das ist mal eine Liste nach meinem Geschmack und genauso positiv, wie es sich liest, riecht es auch. Das Eukalyptusöl ist perfekt für die nun kommende Erkältungszeit und wirkt in Kombination mit dem Lavendelöl beruhigend. Ich muss sagen, das klappt wunderbar. Das Öl verteilt sich zudem super im Wasser und der Geruch breitet sich im ganzen Bad aus. Zwar bildet das Bad keinen Schaum, dafür ist ein eincremen danach nicht nötig, meine Haut war butterweich.

Badeöl Lavendel Vanille  (100 ml, 14,00€)
Sonnenblumenöl* bio, 100 % naturreine ätherische Öle, äth. Lavendelöl* bio, äth. Vanilleextrakt* bio, Glycerincaprylat, Polyglycerinpalmitat, Jojobaöl* bio, Aloe Vera Öl* in Rapsöl* bio, Nachtkerzenöl* bio, natürl. Vitamin E, Citral**, Eugenol**, Geraniol**, Citronellol**, Farnesol**, Limonene**, Linalool** * org / bio = kontrolliert biologischer Anbau ** natürliche Bestandteile 100 % naturreiner ätherischer Öle
Auch hier sehen die Inhaltsstoffe super aus. Dieses Ölbad kann diesbezüglich das Erste auch noch toppen, denn es ist vegan.
Der Lavendel-Vanille-Duft ist im Gegensatz zum Eukalyptus eher beruhigend und eignet sich somit perfekt für abends vor dem Schlafen. Wie auch schon beim ersten Öl ist dieser Badezusatz ein guter Ersatz zum abendlichen Eincremen, denn es macht die Haut butterweich.

Allgemeines Fazit zu den getesteten Primavera Produkten
Ich bin total happy mit den Badeölen. Erstklassige Zutaten, ein tolles Dufterlebnis, wunderbar pflegend und dazu noch sparsam. Denn 1-2 Verschlusskappen reichen völlig für ein Vollbad, sodass jede Flasche geschätzt für ca. 14 Bäder reicht.



Danke an ...
... Primavera.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...