Montag, 18. Februar 2013

(News) Becca Fitzpatrick veröffentlicht nächstes Jahr das Buch Black Ice

Nach dem riesigen Erfolg von "Engel der Nacht" (Hush Hush) verkündete Becca Fitzpatrick auf ihrem Blog, dass sie ein neues Buch geschrieben hat, welches aber leider erst 2014 erscheinen wird. Auch geht es in eine völlig andere Richtung als "Engel der Nacht".


Der originale Titel ist "Black Ice". Becca Fitzpatrick hat sich dieses Mal an einen Thriller gewagt, dessen Inhalt ich euch natürlich nicht vorenthalten möchte:

Die Geschichte spielt in den Bergen Wyomings. Die 17-Jährige Britt Pfeiffer hat sich darauf vorbeireitet den Teton Range zu besteigen, doch sie war nicht darauf gefasst, dass ihr Ex-Freund Calvin, an den sie immernoch denken muss, sie begleiten möchte. Doch bevor sie sich über ihre Gefühle klar werden kann, bricht ein Schneesturm über sie hinein und sie muss Schutz in einer Wanderhütte suchen - und die Gastfreundlichkeit ihrer zwei Besetzer akzeptieren. Diese nehmen sie jedoch als Geisel.
Im Tausch gegen ihr Leben stimmt Britt zu, die beiden Männer ins Tal zu führen. Als sie in den Schneesturm aufbrechen weiss sie, das sie solange am Leben bleiben muss, bis Calvin sie findet.
Ihre Aufgabe ist jedoch nicht so klar wie sie aussieht. Britt findet immer mehr Beweise die eine Mordserie in ihrer Region aufdecken und sie womöglich zum nächsten Opfer machen...

Findet Ihr nicht auch, dass der Hauptcharakter deutsch klingt? Ich bin gespannt auf das Buch, welches nun wirklich nichts mit Nora und Patch zu tun hat.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...